Passe die angezeigten Inhalte auf Facebook speziell an Dich an!

Andre Wolf, 24. August 2015

Vor wenigen Tagen haben wir bereits gezeigt, wie Du Deinen Newsstream nach “Hauptmeldungen” und “Neusten Meldungen” anpassen kannst.

Mimikama: Information

In diesem Folgevideo zeigen wir nun, wie man den eigenen Newsstream, also die Dinge, welche man bei Facebook angezeigt bekommt, noch stärker individualisieren kann. Sage Facebook direkt, was Du sehen möchtest, was Du am liebsten sehen möchtest und was Du eher nicht ich Newsstream sehen möchtest.

Unter dieser Einstellungsfunktion ergeben sich für Dich drei Einstellungsmöglichkeiten.

[adrotate group=“1″]

Priorisiere die Inhalte, die dir als Erstes angezeigt werden sollen

In diesen Punkten kannst Du Einstellungen vornehmen

  • Priorisiere die Inhalte, die dir als Erstes angezeigt werden sollen: Wähle die Personen und Seiten aus, deren Beiträge du nicht verpassen möchtest. Diese findest du immer oben in deinen Neuigkeiten.
  • Blende Beiträge aus, indem du die Personen nicht mehr abonnierst: Klicke hier, um die Beiträge auszuwählen, du nicht mehr in deinen Neuigkeiten anzeigen möchtest. Nur du kannst das sehen. Diese Funktion stellt KEIN Entliken oder Entfreunden dar, sondern bewirkt, das von dieser Person/Seite/Gruppe in Deinen Newsstream nichts mehr angezeigt wird. Du musst dann die Person/Seite/Gruppe direkt aufrufen, um die Inhalte zu sehen.
  • Verbinde dich erneut mit Personen, die du nicht mehr abonniert hast: Du bestimmst, wenn du Beiträge von diesen Personen und Seiten nicht mehr sehen möchtest. Wenn du deren Beiträge wieder in deinen Neuigkeiten anzeigen möchtest, tippe zum erneuten Abonnieren einfach auf die Person oder Seite.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel