Das Bild stammt nicht aus Berlin

Andre Wolf, 9. April 2018

Krasse Bilder in falschem Kontext: Herzlich willkommen im Bereich der manipulativen Darstellungen!

Ein Foto aus Berlin soll zeigen, wie sehr Deutschland mittlerweile islamisiert sei: Überall sitzen vermutlich arabisch-stämmige Menschen auf Teppichen herum. Warum sie dort sitzen, wird nicht gesagt (sie sitzen eben einfach herum). Der Ort, wo sie jedoch angeblich herumsitzen, der wird schon genannt: Berlin!

Die Statusmeldung zu diesem Foto lautet:

Deutsche Zukunft.
Das ist nicht mehr Berlin, das ist Arabien!

image

Screnshot: Facebookseite Lügenpresse (der Name spricht für sich)

Doch handelt es sich bei diesem Foto wirklich um eine aktuelle Aufnahme aus Berlin?

Fotocheck: Montpellier!

Das Foto stammt nicht aus Berlin, sondern aus einer 4-teiligen Dokumentarreihe über den Stadtteil La Paillade in Montpellier (Frankreich). Diese Dokureihe stammt aus dem Jahr 2010. Hier kann es dem zweiten Teil der Doku „A La Paillade (2/4) – le bled?” zugeordnet werden. Das Foto zeigt eine Demonstration ebenfalls aus dem Jahr 2010, in der es um den Bau einer Moschee in La Paillade geht.

Die vierteilige Doku behandelt die Situation des Stadtteils im Zuge von Einwanderungswellen und aufeinander folgenden Wirtschaftskrisen. Nach Angaben des französischen Kultursenders France Culture haben sich in La Paillade am Rande der Stadt Montpellier eine eigene Kultur und Traditionen entwickelt, welche unter verschiedenen Aspekten in der Dokureihe beleuchtet werden.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama