Blogheim.at Logo
Freitag, 28 Mai 2021

Geld für YouTuber für Kampagne gegen Biontech: Das steckt dahinter

Französische und deutsche YouTuber haben Mails mit Geldangeboten erhalten, um eine Kampagne gegen Biontech zu starten. Auch der deutsche YouTuber Mirko Drotschmann ist betroffen.

Auf Twitter löste der Journalist und Webvideoproduzent Mirco Drotschmann ein kleines Beben aus: Nach seinen Angaben wurde er von einer Agentur in London kontaktiert, die ihm anbot, teil einer „Informationskampagne“ zu werden, die angebliche Todesfälle nach der Pfizer-Impfung beinhaltet. [Weiterlesen]

Artikelbild: Glomex

zur Startseite