Newsredaktion Unbekannter schlägt Mutter mit einer Metallstange!

Unbekannter schlägt Mutter mit einer Metallstange!

Facebook-Themen

Vorsicht vor diesen „sexy“ Fake-Profilen auf Facebook

Aktuell bekommen immer mehr Facebook-Nutzer dubiose Freundschaftsanfragen von meist leicht bekleideten Frauen, die sie eigentlich gar nicht kennen. Wir zeigen auf, was es mit...

Achtung vor diesem Fake-Trachtenshop auf Facebook und CO

Aktuell wirbt ein "Trachtenshop" mit dem Namen "Suesschen.com" intensiv mit Facebook-Anzeigen. Wer dort bestellt hat, wird trotz Bezahlung keine oder nur minderwertige Ware bekommen! Angeblich...

Gratis E-Bikes? Vorsicht vor vermeintlichen Gewinnspielen auf Facebook!

Bei der Facebook-Seite "E-Bikes Letschok GmbH" handelt es sich um keine offizielle Seite eines Unternehmens. Die Facebook-Seite "E-Bikes Letschok GmbH" bedient sich einer fremden Identität...

Kriminelle nutzen Chats in Games wie z.B. Fortnite und belästigen Kinder sexuell.

Sexuelle Belästigung in Onlinespielen Wie die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes berichtet, verbringen Kinder- und Jugendliche sehr viel Zeit vor Konsole, Laptop oder...
-WERBUNG-
- Advertisement -

Nach einer brutalen Attacke auf eine 39-jährige Frau im Rhein-Erft-Kreis sucht nun die Polizei nach dem flüchtigen Täter.

- Werbung -

Der Unbekannte soll der Mutter, die auf einer Bank eines Spielplatzes saß, eine Metallstange in das Gesicht geschlagen haben. Die Polizei schreibt dazu:

Am Dienstag (21. Juli 2020) hat ein unbekannter Mann eine 39-jährige Frau mit einer Metallstange im Gesicht getroffen. Die 39-Jährige befand sich mit ihrem einjährigen Kind gegen 16:00 Uhr auf dem Spielplatz an der Maastrichter Straße. Während die Frau auf einer Bank und ihr Kind im Kinderwagen saß, näherte sich ein ihr unbekannter Mann. Dieser grüßte die 39-Jährige zunächst und ging an ihr vorbei. Dann machte er plötzlich kehrt und fragte, wie es ihr gehe.

Der Mann hielt derweil schon eine Metallstange in der Hand.

Plötzlich holte er aus und schlug mit der Stange in ihre Richtung. Er traf sie dabei an der Stirn. Im Anschluss umklammerte er die Frau, die jedoch laut um Hilfe schrie. Der Mann ließ von der 39-Jährigen ab und lief in unbekannte Richtung davon.

Zeugenaufruf der Polizei

Die Ermittlungen zur Motivation des Mannes dauern an. Deshalb sucht das Kriminalkommissariat 22 nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder den Mann gesehen haben.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

  • 20 bis 25 Jahre alt
  • 180 bis 190 Zentimeter groß.
  • Er trug eine Kappe,
  • eine Brille,
  • eine blaue Jeanshose und
  • hatte eine Umhängetasche bei sich.

Mit sachdienlichen Hinweisen melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 02233 52-0 bei der Polizei.

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Artikelbild: Shutterstock / Von Rainer Fuhrmann
- Werbung -
An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Weitere Themen

Diese Freundschaftsanfragen dienen lediglich dazu, Nutzer auf ein – zumeist kostenpflichtiges – Dating-Portal zu locken.

Vorsicht vor diesen „sexy“ Fake-Profilen auf Facebook

0
Aktuell bekommen immer mehr Facebook-Nutzer dubiose Freundschaftsanfragen von meist leicht bekleideten Frauen, die sie eigentlich gar nicht kennen. Wir zeigen auf, was es mit...
Vorsicht vor diesem Shop: suesschen.com

Achtung vor diesem Fake-Trachtenshop auf Facebook und CO

0
Aktuell wirbt ein "Trachtenshop" mit dem Namen "Suesschen.com" intensiv mit Facebook-Anzeigen. Wer dort bestellt hat, wird trotz Bezahlung keine oder nur minderwertige Ware bekommen! Angeblich...

Aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland

Dieser Inhalt wurde von der AFP zur Verfügung gestellt.

Liberale US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg ist tot

0
Die liberale Richterin am Obersten US-Gericht Ruth Bader Ginsberg ist tot. Vor dem Gerichtsgebäude in Washington versammelten sich hunderte Trauernde. US-Präsident Donald Trump würdigte ihre...
Dieser Inhalt wurde uns von der AFP zur Verfügung gestellt.

Aufnahmen zeigen Jupiter in nie dagewesener Schärfe

0
Das Hubble-Teleskop hat neue Aufnahmen des Planeten Jupiter und seines Mondes Europa gemacht, die den Gasriesen und seinen Trabanten in nie dagewesener Schärfe zeigen. Dieser...

Shadowbanning – TikTok blockiert in einigen Regionen LGBTQ-Inhalte.

[Weiterlesen]

Top-Artikel

Vorsicht vor diesen „sexy“ Fake-Profilen auf Facebook

Aktuell bekommen immer mehr Facebook-Nutzer dubiose Freundschaftsanfragen von meist leicht bekleideten Frauen, die sie eigentlich gar nicht kennen. Wir zeigen auf, was es mit...

Achtung vor diesem Fake-Trachtenshop auf Facebook und CO

Aktuell wirbt ein "Trachtenshop" mit dem Namen "Suesschen.com" intensiv mit Facebook-Anzeigen. Wer dort bestellt hat, wird trotz Bezahlung keine oder nur minderwertige Ware bekommen! Angeblich...

Gratis E-Bikes? Vorsicht vor vermeintlichen Gewinnspielen auf Facebook!

Bei der Facebook-Seite "E-Bikes Letschok GmbH" handelt es sich um keine offizielle Seite eines Unternehmens. Die Facebook-Seite "E-Bikes Letschok GmbH" bedient sich einer fremden Identität...

Kriminelle nutzen Chats in Games wie z.B. Fortnite und belästigen Kinder sexuell.

Sexuelle Belästigung in Onlinespielen Wie die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes berichtet, verbringen Kinder- und Jugendliche sehr viel Zeit vor Konsole, Laptop oder...

USA: Trump sperrt Tiktok und WeChat (UPDATE)

+++Update 20.9.2020+++ Das Download-Verbot wurde verschoben! Der ORF schreibt u.a.: "Nach wochenlangem Gezerre zeichnet sich nun doch eine Lösung für die Kurzvideo-App TikTok in den USA...
-WERBUNG-
-WERBUNG-