Nervige Freundschaftsanfragen bekommen? So einfach geht’s!

Andre Wolf, 3. November 2018
Nervige Freundschaftsanfragen bekommen?
Nervige Freundschaftsanfragen bekommen?

Und schon wieder schauen die die Augen eines halbnackten und lüstern dreinblickenden Menschen an!

Also auf Facebook …. Gemeint sind die ungewollten Freundschaftsanfragen. Hier eine kurze und effektive Erklärung in drei Schritten, wie man diese Anfragen nicht nur entfernt, sondern gleichzeitig das ganze Profil zur Hölle schicken kann:

  1. Profil aufrufen

    Screenshot Mimikama.at
    Screenshot Mimikama.at
  2. Anfrage entfernen

    Screenshot Mimikama.at
    Screenshot Mimikama.at
  3. Als Spam melden.

    Screenshot Mimikama.at
    Screenshot Mimikama.at

Danke!


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama