Mutter schlägt ihr Kind ins Gesicht

Tom Wannenmacher, 26. November 2016

Im Moment macht auf Facebook aber auch via WhatsApp abermals ein Video die Runde, über das wir bereits mal berichtet haben. Zu sehen eine Frau, die Ihr Baby in den Händen hält und in das kleine Gesicht schlägt.

Diese Video wird vermehrt seit Mitte November 2016 über WhatsApp versendet und Nutzer wollen wissen was hier passiert ist!

image

Wir haben vor rund 1,5 Jahren schon einmal darüber berichtet. Die Recherche hat sich hier sehr aufwändig gestaltet, da es sehr schwer war hier an korrekte Informationen zu gelangen.

Der Vorfall fand in Bagdad statt!

Was wir aber im Jahre 2015 heraus bekommen haben ist, dass das Video aus Bagdad stammte und das 1x im Februar 2015 auf YouTube veröffentlicht wurde.

Bei dem Kind handelte es sich um ein 9-Tage altes Mädchen dass von seiner Obdachlosen Mutter geschlagen wurde.

Die Mutter selbst ist geistig behindert und muss (müsste?) Medikamente nehmen. Mittlerweile wurde der Mutter das Sorgerecht entzogen. Ihre Tochter wurde damals in ein Krankenhaus gebracht und untersucht. Dem Mädchen ging es damals den Umständen entsprechend gut. (Quelle)


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel