Müllsäcke werden über Board geworfen (Faktencheck)

Kathrin Helmreich, 11. November 2019
Müllsäcke werden über Board geworfen (Faktencheck)
Müllsäcke werden über Board geworfen (Faktencheck)

Ein Video zeigt, wie ein Mann Müllsäcke einfach über Bord wirft – hierbei handelt es sich leider um keinen Fake.

Es geht dabei um ein Video, dass bereits länger im Umlauf ist. Es zeigt einen Mann im blauen Overall, der schwarze Müllsäcke über die Reling eines Schiffs wirft:

Screenshot by mimikama.at
Screenshot by mimikama.at

Der Faktencheck

Das gezeigte Video ist echt, zeigt aber keine routinemäßige Entsorgung, wie sie auf Kreuzfahrtschiffen stattfinden sollte. Das Vergehen wurde 2014 mit einer Geldstrafe von ca. 635.545 U.S. Dollar belegt.

[mk_ad]

Der Vorfall hatte sich laut Cruise Law News auf einer Kreuzfahrt der Gesellschaft MSC Kreuzfahrten zwischen dem 26. November und 10. Dezember 2013 ereignet. Ein Passagier des betroffenen Kreuzfahrtschiffs namens Magnifica hatte die Handlung gefilmt sowie angeklagt.

Im Mai 2014 erhielt Autor Jim Walker (Cruise Law News) weitere Videoaufnahmen durch eines der Besatzungsmitglieder. Darunter auch das oben angefragte Video.

Mehr Informationen zum Thema Abfallmanagement auf Kreuzfahrten findest du hier.

Das könnte dich auch interessieren: Fentanyl-Fake: Keine Überdosis-Gefahr im Supermarkt


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama