Mobil vs. Desktop: wie bist Du unterwegs?

Andre Wolf, 24. Januar 2015

Webseitenbetreiber haben eine große, heimliche Liebe. Eine Liebe zu Zahlen und den Hang zu Analysen.

Wie viele Besucher sind auf der eigenen Seite, wo kommen diese Nutzer her, welches Thema surfen sie an, wie lange verweilen sie auf der Seite und, was für die Planung zum Aufbau und der technische Aufmachung der Seite wichtig ist, mit welchem Gerät sind sie unterwegs?

mouse1

In den letzten Jahren hat der Anteil an Smartphonesurfern massiv zugenommen. Die immer besser werdenden Geräte machen natürlich das Surfen immer bequemer, so wie auch die stetig verbesserten Mobilfunknetze.

Und Du?

Der Trend geht ganz klar zur Mobilnutzung, Tablets nehmen dabei einen recht kleinen Anteil ein, Smartphones jedoch den Löwenanteil.

mouse2

Daher nun die Sonntagsfrage:

Wie bist Du im Netz unterwegs?


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel