Max Giesinger verlost 20.000 Euro? Böse Abofalle!

Andre Wolf, 3. September 2020
Fakeseite Max Giesinger, Hinweis: Die Wiedergabe des Bildes dient zur Auseinandersetzung mit dem Thema.
Fakeseite Max Giesinger, Hinweis: Die Wiedergabe des Bildes dient zur Auseinandersetzung mit dem Thema.

Fans von Max Giesinger dürften sich freuen, denn der Musiker verschenkt angeblich 20 mal 1000 € auf Facebook.

Der Sänger, Songwriter und Musikproduzent Max Giesinger verlost angeblich 20 mal 1000 € auf seiner Facebook-Seite. So zumindest steht es dort. Die Fans der Seite müssen nichts anderes tun, als sich über eine Adresse bzw. eine Seite zu registrieren und anschließend eine Nachricht an den Account des Sängers zu senden. Man liest auf der Seite in dem Status Beitrag:

Wichtige Informationen
ich habe mich entschlossen, mein Glück zu teilen, als danke schön an sie, die meiner Seite gefolgt sind und meine Beiträge geteilt haben.
Nur diesen Monat.
Ich habe zufällig 20 Gewinner ausgewählt, wobei jeder Gewinner einen Geldpreis von je 1000 € erhielt.
Herzlichen Glückwunsch an diejenigen unter Ihnen, die als Gewinner ausgewählt wurden. Bitte registrieren Sie Ihren Namen hier [LINK]

[mk_ad]

Doch irgendwie wirkt das alles komisch, denn gerade die Registrierung, die mit einem verschlüsselten Link angegeben wurde, wirkt sehr verdächtig.

Faktencheck Max Giesinger verschenkt 20.000 €

Verschenkt Max Giesinger wirklich so viel Geld? Muss man sich dafür wirklich erst registrieren? Es gibt tatsächlich mehrere kleine Indizien, die darauf hinweisen, dass es sich hierbei um eine Fälschung handelt. Und tatsächlich stammt dieses Posting nicht von Max Giesinger.

Gefälschte Max Giesinger Seite
Gefälschte Max Giesinger Seite

Schauen wir zunächst auf die Indizien. Man erkennt im Seitennamen einen Apostroph. Die Originalseite von Max Giesinger beinhaltet diesen Apostroph nicht im Seitennamen. Daran kann man erkennen, dass es sich nicht um die echte Seite des Künstlers handelt (vergleiche Originalseite).

Doch was geschieht hier? Die Registrierung, die angeblich für den Gewinn sein soll, hat es in sich! Hinter dieser Registrierung steckt in Wirklichkeit eine Abofalle. Das bedeutet: alle die sich über einen Gewinn von Max Giesinger gefreut haben, landen letztendlich in einem Zahlungspflichtigen Abo.

[mk_ad]

Wer bereits auf diese Abofalle hereingefallen ist, sollte dringend mit der eigenen Bank Kontakt aufnehmen, so dass etwaige Zahlungen blockiert werden und zumindest hilfsweise widerrufen.

Das könnte ebenfalls interessieren

Harte Landungen: Betrunkene Piloten oder Fake? In einem Video sieht man harte Landungen von verschiedenen Flugzeugen. Handelt es sich hierbei um echte Landeversuche? Mehr dazu HIER.


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel