Als man in der Sendung mit der Maus noch Strapse trug …

Andre Wolf, 10. Oktober 2018
Als man in der Sendung mit der Maus noch Strapse trug ...
Als man in der Sendung mit der Maus noch Strapse trug ...

Armin Maiwald in Strapsen? Ein Bild, welches auf Reddit auftauchte, wirft Fragen auf.

In diesem Theman wird sich die These „Früher war „Die Sendung mit der Maus“ einfach was Anderes“ aufgestellt. Diese These wird begleitet von einer Bildcollage.

Diese Bildcollage, die Armin Maiwald aus der Sendung mit der Maus abbildet, zeigt Armin unter anderem in Strapsen. Diesen Threat findet man unter folgendem Link: Reddit.

Was? Armin in Strapsen unter dem Mantel? Das muss doch ein Fake sein!

Nein, kein Fake!

Es dürfte sich bei diesen Bildern um Screenshots aus der Folge „Steinzeit-Mode“ der Sendung mit der Maus aus dem Jahr 2000 handeln. Findet man diese Folge beispielsweise auf Youtube (Link folgen), so kann man ab Minute 22 erkennen, dass Armin tatsächlich diese Kleidung trägt.

Warum trägt er diese Kleidung? Der Grund ist ganz einfach und wird natürlich wie immer ausführlich erklärt: Damit soll ausgedrückt werden, dass die Kleidung bereits in der Steinzeit sehr ähnlich wie heute aufgebaut war. Auch in der Steinzeit trug man eine Art Strumpfhalter, welcher die Fellstrümpfe am Bein hielt.

Also am Ende nichts Spektakuläres an diesen Bildern, spektakulär wird es immer dann, wenn man Erklärungen unterdrückt.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama