Leipzig

Kleve: Sexueller Missbrauch / Fahndung – Wer kennt diesen Mann?

Claus | ZDDK | MIMIKAMA, 22. August 2016

Am Mittwoch (17. August 2016) gegen 14.55 Uhr versuchte ein unbekannter Mann, ein 13-jähriges Mädchen auf der Straße Taubensterz in ein Maisfeld zu ziehen.




Das Mädchen schrie laut um Hilfe und schlug um sich. Der Mann lies von ihr ab und lief durch das Maisfeld in Richtung Appeldorner Straße.

Der Täter war ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 185 cm groß und hatte hellblonde kurze Haare. Er trug ein dunkelblaues T-Shirt, eine kurze Hose und sprach akzentfrei deutsch.

Phantombild der Polizei
(Bildquelle: LKA Nordrhein-Westfalen)

Wer kennt den Mann auf dem Phantombild? Hinweise bitte an die Kripo Kalkar unter Telefon 02824/880.

Quelle: Polizei Kleve


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel