Aktuelles

Das neue Kettenbrief-Quiz von Saferinternet.at ist da!

Kathrin Helmreich, 11. Mai 2018

Gruselig, betrügerisch, nervig: Kettenbriefe über WhatsApp & Co. können Kinder sehr verstören.

Das Kettenbrief-Quiz von Saferinternet.at hilft zu erkennen, welche Nachrichten man sofort löschen sollte und welche man getrost weiterschicken kann.

Schon Volksschulkinder (Grundschulkinder) erhalten jede Woche bis zu zehn Kettenbriefe über WhatsApp & Co., deren Inhalte sie zum Teil überhaupt nicht richtig einschätzen können – „vorsorglich“ wird daher alles weitergeschickt.

Besonders gruselige Nachrichten oder Kettenbriefe mit Todesdrohungen können kleineren Kindern große Angst machen – andere Nachrichten lösen wiederum sozialen Druck aus oder nerven einfach nur.

Mit dem neuen Kettenbrief-Quiz von Saferinternet.at können Kinder ab 8 Jahren spielerisch üben: Welche Kettenbriefe darf ich weiterleiten? Welche sollte ich lieber schnell löschen?

TIPP: Viele weitere Quiz und Tests rund um die sichere Nutzung von Internet und Handy finden Sie hier.


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel