Julia Stolle- 13-jähriges Mädchen seit mehreren Tagen vermisst. (Update)

Tom Wannenmacher, 23. Dezember 2014

UPDATE: 13-jährige Vermisste nach Hinweis in einer Wohnung angetroffen.

23.12.2014 – 11:27

Bielefeld (ots) – AR/ Bielefeld – Die seit einigen Tagen vermisste 13-jährige Julia Stolle ist heute, 23.12.2014, in Morgenstunden, nach einem Hinweis, in einer Wohnung in Bielefeld- Ubbedissen angetroffen worden.

Das Mädchen ist wohlauf. Sie wurde an Mitarbeiter des Jugendamtes übergeben, die die weitere Unterbringung veranlassen.

Um was ist es gegangen?

Auf Facebook macht ein Foto die Runde und Anfragen erreichen uns ob diese Vermissten Meldung echt ist. Dem ist so.

Um diese und ähnliche Statusbeiträge geht es:

image

Bielefeld (ots) – AR/ Bielefeld – Mitte – Seit einigen Tagen wird die 13-jährige Julia Stolle vermisst.

Julia hat zuletzt in einem Jugendheim im Bereich Höxter gewohnt und ist jetzt von dort verschwunden.

Sie ist circa 163 cm groß, sehr schlank und hat lange mittelblonde Haare, die sie aber möglicherweise gefärbt hat.

Sie hält sich häufig im Bielefelder Bahnhofsbereich und in der Innenstadt auf. Sie nutzt öffentliche Verkehrsmittel.

Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort nimmt die Polizei in Bielefeld, Kriminalkommissariat 11, unter Telefon 0521/ 545 – 0, entgegen.

Quelle: Presseportal


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel