Info zu dem Bild „Polizist jagt Kind in der Türkei“

Tom Wannenmacher, 18. Juni 2013

Unzählige Anfragen erreichen uns zu einem Bild, das auf Facebook geteilt wird. Unsere Recherche ergab, dass dieses Bild eine Fotomontage ist! Der Polizist jagte ursprünglich im Dezember 2010 (in Weißrussland ) einem erwachsenen Demonstranten hinterher. Laut Fotoberichten ging es hier um die Vorgehensweise der weißrussischen Polizei. Wobei auch bei dem ursprünglichen Bild aus Weißrussland nicht klar ist, ob es sich um eine Tatsachenaufnahme oder um ein gestelltes Foto handelt. Der kleine Junge selbst rannte ursprünglich Juli 2010 in Pamplona (Spanien) an “San Fermin” durch die Arena vor einem Holzstier her und NICHT im Mai/Juni 2013 durch die Straßen Istanbuls. Ursprünglich trug er auch KEIN rotes Fähnchen.

Um dieses Foto geht es:

image

Hier das ORIGINAL-Bild des Jungen (ohne Fahne)

image

Hier das ORIGINAL-BILD des Polizisten (aus dem Jahre 2010)

image


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel