Aktuelles

Impfpflicht ab Mai in Leipzig?

Andre Wolf, 30. März 2021
Impfpflicht in Leipzig? Bild dient zur Auseinandersetzung mit der Sache.
Impfpflicht in Leipzig? Bild dient zur Auseinandersetzung mit der Sache.

Dabei betonen es alle Politiker und Politikerinnen immer wieder: Es soll keine Impfpflicht geben. Doch in Leipzig ist ein Schild aufgetaucht, das etwas anderes sagt.

Viele Menschen warten auf die Coronaimpfung, viele Menschen wehren sich gegen die Coronaimpfung. Doch eins kann man deutlich sagen, nämlich dass es keine Impfpflicht gibt.

Selbst einzelne Städte oder Gemeinden können keine Impfpflicht einführen. Doch viele Menschen in Leipzig waren irritiert, denn dort sind Schilder aufgetaucht, die auf eine Impfpflicht hinweisen.

Diese Schilder sind jetzt auch viral gegangen. In einem Video ist ein solches Schild zu sehen. Darauf steht, dass ab dem ersten 1. Mai 2021 in Leipzig eine Impf- und Maskenpflicht gelten solle. Außerdem sind die Symbole einer Spritze und einer Person mit Maske auf dem Schild abgebildet. Doch was ist nun los in Leipzig, handelt es sich um einen Fakt oder um einen Fake?

Impfpflicht in Leipzig

Bei den Schildern, die in Leipzig aufgetaucht sind, handelt es sich um einen Fake. Es handelt sich außerdem noch um Sachbeschädigung, da hier keine neuen Schilder aufgestellt wurden, sondern, im Gegenteil: Hier wurden bestehende Schilder überklebt.

Das lässt sich bereits in dem Video erkennen, da ein herrenloser Buchstabe im unteren rechten Bereich des Schildes zu finden ist. Teilweise können wir auch Ränder entdecken, sehr deutlich jedoch Luftblasen des Aufklebers auf dem Schild.

Impfpflicht in Leipzig? Bild dient zur Auseinandersetzung mit der Sache.
Impfpflicht in Leipzig? Bild dient zur Auseinandersetzung mit der Sache.

Auch die Medien vor Ort haben darüber berichtet. Aus dieser Berichterstattung geht hervor, dass diese Schilder ein Fake sind. Also auch Leipzig führt ab Mai keine Impfpflicht ein. Die Polizei wird im Zuge dieser Berichterstattung wie folgt zitiert:

„Dabei handelt es sich mindestens um groben Unfug und für den Fall, dass der Untergrund der Schilder dabei beschädigt wird, um Sachbeschädigung“

Ergo: Das Ganze ist nicht nur ein Fake, sondern eine unter Umständen gefährliche Sachbeschädigung. Es gibt ab Mai keine Impfpflicht in Leipzig.

[mk_ad]

Das könnte ebenso interessieren

Maden in der FFP2-Maske? Jetzt wird es langsam albern! Da steckt jemand seine FFP2-Maske in den Backofen, schneidet sie hinterher auf, und herauskommen Maden. Ernsthaft? Weiterlesen …

Quellen:


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel