Hundebesitzer gesucht Kronberg, Waldparkplatz „Opel-Zoo“ (ZDDK24)

Janine Moorees, 16. Februar 2017

Bad Homburg v.d. HöheDie Polizeistation Königstein ist auf der Suche nach dem Besitzer eines Pitbulls, der am Dienstagmittag in Kronberg einen Mann und anderen Hund verletzte.

Der Anzeigeerstatter aus Königstein war am Dienstag, gegen 12:00 Uhr, mit seinem Hund im Waldgebiet am Parkplatz „Opel-Zoo“ unterwegs, als sich plötzlich ein kniehoher, brauner Pitbull näherte, den Hund des Geschädigten angriff und verletzte.

Als der Mann dazwischen ging, wurde er von dem aggressiven Tier an der Hand verletzt. Trotz intensiver Absuche konnte der Pitbull, der möglicherweise bei dem Vorfall ebenfalls verletzt wurde, nicht mehr gefunden werden.

Die Polizeistation in Königstein bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06174) 9266-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel