En weer een gemanipuleerde statusbijdrage, die door oplichters gemaakt werd. Wiens doel het is, Facebookgebruikers te lokken!

- Sponsorenliebe | Werbung -

image

Bij voorbaat: Nee, hij heeft geen ongeluk gehad!

Het gaat hier om oplichting! De statusbijdrage is een FAKE. De gezamenlijke statusbijdrage, inclusief de link BILD.DE enzovoort werden door oplichters gemanipuleerd om Facebookgebruikers in de val te lokken.

Tik je op de gegeven link op je smartphone, dan komt je meteen bij een sex-abonnementval terecht!

Hier helpt alleen een blokkering van downloaden uit onbekende bronnen. Zulke abonnementen kosten de gebruiker meteen even 10 EURO per week en het wordt automatisch bij je telefoonrekening opgeteld.

INFO! Momenteel is de link al door de webhost verwijderd. Wat niet betekent dat de FAKE niet in een andere vorm terugkomt of naar een andere webhost wordt overgedragen.

image

Feit is dat de statusbijdrage niet klopt en dat Vin Diesel geen ongeluk heeft gehad. Met deze gemene truc proberen oplichters steeds weer mensen in de val te lokken.

Auteur: Tom, mimikama.at
Vertaling: Petra, mimikama.nl

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady

TEILEN