Aktuelles

Hai-Alarm in North Carolina – War Hurrikan Florence ein Sharknado?

Ralf Nowotny, 17. September 2018

Der Hurrikan Florence, welcher im September 2018 auf die Ostküste der USA zusteuerte, scheint mehr als Wind und Regen mitgebracht haben: Haie!

Diesen Eindruck macht zumindest ein Foto, welches auf Facebook gepostet wurde:

Screenshot Facebook
Screenshot Facebook

auf Deutsch lautet der Kommentar zu dem Bild:

„Glaubt es oder nicht, das ist ein Hai auf dem Freeway in New Bern, North Carolina #HurricaneFlorence“

„Hai… liger Scheiß!“

North Carolina liegt direkt an der Ostküste der USA und hat ohnehin schon mit großen Problemen durch die Überflutungen zu kämpfen, auch wenn Florence mittlerweile „nur noch“ ein Tropensturm ist. Aber hat Florence auch Haie mitgebracht, wie es beispielsweise jene gefakte Wetterkarte behauptet?

Screenshot Twitter
Screenshot Twitter

Solche angeblichen Screenshots kann übrigens jeder selbst machen. Bei dem obigen Bild wurde unfairerweise der Hinweis auf die Seite geblurrt, um es echter ausschauen zu lassen. Auf der Seite „Break your own News“ kann man solche Bilder gestalten.
Nun aber zurück zum Hai in North Carolina.

„Vorsicht, da schwimmen Haie auf der Straße!“

Zwei Dinge:
1. Das ist kein aktuelles Foto
2. Es ist auch nicht echt
Dieses Foto tauchte erstmals 2011 auf, als der Hurrikan Irene auf Puerto Rico traf:

Screenshot Brotherly Game
Screenshot Brotherly Game

Somit wissen wir schon einmal, dass es nicht aktuell ist, aber ist denn echt?

„Hainiederschlagsrate von mehreren Inches pro Stunde!“

Das obige Bild hat ja schon einige Jahre auf dem Buckel, der Hai auf dem Bild ist aber noch älter: er wurde nämlich bereits 2003 fotografiert. Allerdings weder in Puerto Rico noch in den USA, sondern in Südafrika! Der Fotograf Michael Scholl knippste damals das sensationelle Foto:

Screenshot White Shark Trust
Screenshot White Shark Trust

Vergleichen wir mal fix die Haie in den beiden Bildern:

Screenshot mimikama.at
Screenshot mimikama.at

„Diese Haie haben echt keine Manieren“

Es handelt sich somit nicht nur um ein altes, sondern auch um ein gefälschtes Foto. Wir sind uns aber sicher, dass das Foto, wie auch in den vergangenen Jahren, auch beim nächsten Hurrikan wieder auftauchen und als echt deklariert werden will. Aber, liebe Bildfälscher, denkt daran:

Screenshot: Break your own News
Screenshot: Break your own News

Disclaimer: Die Zwischenüberschriften sind Zitate aus den Filmen Sharknado 1 – 3 😉


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel