Diese Smartphones bekommen bald Probleme mit Google

Andre Wolf, 2. August 2021
Diese Smartphones bekommen bald Probleme mit Google
Diese Smartphones bekommen bald Probleme mit Google

 

Google stellt den Support für ältere Android-Versionen ein: Ab dem 27. September wird die Anmeldung im eigenen Google-Konto für Geräte mit Android 2.3.7 oder älter gesperrt.

Android 2.3.7 ist die letzte Version des Releases mit dem Namen „Gingerbread„, die im September 2011 veröffentlicht wurde. Es ist nicht klar, wie viele Menschen diese veraltete Version noch verwenden. Jeder, der ein betroffenes Android-Gerät verwendet, kann zunächst versuchen, es auf eine neuere Android-Version zu aktualisieren.

Das könnte ebenso interessieren

PEZ-Spender „Befüll-Hack“: Leider ein Fake. In einem Video zeigt ein TikTok-User einen Trick, wie man seinen PEZ-Spender angeblich ganz einfach befüllen kann, ohne ein PEZ-Chaos vor sich zu haben. Weiterlesen …


Artikelbild: Glomex

zur Startseite


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama