Aktuelles

Gib die Zahl 6 ein und staune!

Andre Wolf, 15. März 2018

Da hat jemand doch glatt wieder den Millionenfake zu neuem Leben erweckt.

Es handelt sich dabei um ein Bild, auf dem ein Hai abgebildet ist. Zu diesem Bild gibt es die Anweisung “Gib die Zahl 6 ein und staune, was mit diesem Hai passiert ”.  Und was ist passiert? Richtig, unter dem Bild liest man eine Menge „6” Kommentare. Bravo!

So ganz unter uns: Es passiert rein gar nichts, wenn man hier eine „6” als Kommentar abgibt. Doch, eine Sache passiert: Man erkennt, wer auf diesen Fake hereingefallen ist. Aber keine Angst, wer dort mit der Zahl 6 kommentiert, befindet sich in guter Gesellschaft, denn derselbe Fake schwirrte bereits im Juni 2017 durch Facebook.

image

Damals sollte man jedoch mit der Zahl 8 kommentieren. Natürlcih passierte auch damals nichts, jedoch versuchten weit mehr als 4 Millionen Menschen ihr Glück.

Abgesehen davon …

Damals wie heute: Das Bild ist auch ein Fake. Es handelt sich um eine 3D Grafik. Vergleiche Snopes


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel