„Ghost Crash“ – geisterhafte Autounfälle

Ralf Nowotny, 3. Juli 2018
„Ghost Crash“ – geisterhafte Autounfälle
„Ghost Crash“ – geisterhafte Autounfälle

Seit Ende Juni verbreitet sich ein unheimliches Video in den sozialen Medien: Eine Kompilation von Autounfällen. Soweit nichts Außergewöhnliches, jedoch eine Besonderheit gibt es – Die Unfälle werden augenscheinlich von „Geisterautos“ verursacht. Echte Geisterfahrer?

Screenshot Mimikama.at
Screenshot Mimikama.at

Das Video wurde mittlerweile millionenfach gesehen und von zigtausenden Nutzern geteilt oder selbst hochgeladen.
Wir wollen euch aber nun nicht weiter auf die Folter spannen, schaut es euch selbst an:

ghostCRASH from Donato Sansone (milkyeyes) on Vimeo.

 

 Sind das echte Unfälle?

Jein. Die Unfälle sind schon echt, allerdings wurden die Aufnahmen kräftig editiert. Hier ein Beispiel:

Screenshot Mimikama.at
Screenshot Mimikama.at

Videoquelle des linken Bildes: Youtube

Wer hat das gemacht?

Erstmals erschien das Video im Juni 2018 auf dem Vimeo-Account von „milkyeyes“. Mit bürgerlichem Namen handelt es sich dabei um Donato Sansone, einen italienischen Künstler und FX-Spezialisten. Er möchte mit diesem Video anscheinend zeigen, wie es Unfallfahrern geht, wenn sie sagen, sie haben das andere Auto nicht gesehen.

Fazit

Nein, keine Geisterautos auf den Straßen unterwegs, sondern das Werk eines italienischen Künstlers mit einem Talent für Video-Special Effects.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel