Geboren am 16.Juli. Ein Rätsel nervt die Facebook-Community.

Tom Wannenmacher, 14. April 2015

Den ganzen Tag über bekommen wir schon Anfragen zu “DEM RÄTSEL”, welches den ganzen Tag über schon auf Facebook gepostet wurde.

Für jene die nicht wissen um was es geht, hier die Aufgabe, die Schülern in Singapur gestellt wurde.

image

Gepostet wurde das Rätsel von dem Fernsehmoderator Kenneth Kong. Er schrieb, dass dies eine Aufgabe für die dortigen Elfjährigen gewesen sei und das dieses Rätsel sogar die Erwachsenen in die Verzweiflung getrieben habe.

Um was geht es bei der Aufgabe?

Albert und Bernhard haben Cheryl getroffen. Sie wollen wissen, wann Cherly Geburtstag hat. Cherly selbst gibt nun 10 Daten vor:

15. Mai, 16. Mai, 19. Mai.
17. Juni und 18. Juni
14. Juli und 16. Juli.
14. August, 15. August, 17. August.

Cherly verrät den MONAT und gibt diese Information dann GETRENNT (einem den Tag, dem anderen den Monat) an Albert und Bernhard weiter.

Albert: Ich weiß nicht wann Cheryls Geburtstag ist, was ich aber weiß ist, dass Bernhard es auch nicht weiß.

Bernhard: Zuerst wusste ich nicht, wann Cheryl Geburtstag hat. Aber jetzt weiß ich es.

Albert: Dann weiß ich jetzt ebenfalls, wann Cheryls Geburtstag ist.

Also was ist das richtige Datum?

Wir wissen es nicht, auch wenn wir es 7x versuchen zu begreifen und nachzuvollziehen. Auch die Erklärung selbst nervt.

Für jene, die es auch nervig finden und auch nicht zur Lösung gelangen, geben wir einfach die Lösung nun bekannt (Puuhhh – Ihr Spielverderber)

Es ist der 16.Juli

Woher wir das nun wissen?

Von hier: https://www.facebook.com/studyroomjr/photos/a.175449439294281.1073741828.175114272661131/423140884525134/?type=1&hc_location=ufi


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel