Aktuelles

Nein, die französische Polizei demonstrierte nicht gegen die COVID-19 Impfung

Claudia Spiess, 20. Januar 2021
Video einer Demonstration
Video einer Demonstration

In einem Video, das auf Facebook verbreitet wurde, wird vermittelt, dass Polizisten in Frankreich an einer Demonstration gegen die COVID-19 Impfung teilnahmen.

Das Video wurde in Paris aufgenommen und soll laut Text im Facebook-Beitrag eine Demo gegen die COVID-19 Impfung zeigen, bei der die französische Polizei mit demonstrierte.

Video einer Demonstration

Das Video fand sich auf Facebook und wurde ebenda häufig geteilt und immer weiter verbreitet. In diesem Video sieht man erst einige Menschen eine Straße entlang gehen, Einzelne darunter mit gelben Westen. Hinter ihnen gehen Polizisten mit Schutzausrüstung. Anschließend folgen Polizeifahrzeuge.

Das Video wurde scheinbar von einer Frau am Straßenrand erstellt. Zumindest hört man immer wieder eine Frau im Video sprechen, später auch der Polizei zurufen. Sie bedankt sich sogar bei den Polizisten.

Screenshot: Facebook Statusbeitrag
Screenshot: Facebook Statusbeitrag

Zum Video wurde nachstehender Text gepostet:

„Glaubt den FakeNews nicht!!
[Frankreich]
Französische Polizei demonstriert ebenfalls gegen Impfstoffe und unterstützt die Demonstranten!!
Menschen sind nicht dumm!
Der Mensch wird kurz vor seiner Selbstzerstörung ERWACHEN!
#GlobalAwakening #FckDeepState“

Der Text vermittelt, dass es sich um eine Demonstration gegen die Corona-Impfung handle und die Polizei hier die Demonstranten unterstütze. Polizei und Bürger sollen also gemeinsam gegen Impfstoffe demonstrieren.

Die Fakten

Das Video wurde in Paris in der Avenue de Clichy aufgenommen. Das lässt darauf schließen, dass es sich hierbei um den Protestmarsch der Gelbwesten am 26. Dezember 2020 handelte, der von der Porte de Saint-Quen zur Place de la Nation führte. Auf diesem Weg gelangten sie auch durch die Avenue de Clichy, wie die dpa hier berichtet.

In einem Video von diesem Protestmarsch (https://youtu.be/1_Hv0wLz8Ls?t=5073) kann man auch den Mann in dem lila Pullover am Straßenrand erkennen, der im Video auf Facebook sehr auffällig zu sehen ist – ca. bei 1:24:33

Die Polizei hatte hier nicht die Funktion als „Mitdemonstranten“ inne, sondern sicherte den Marsch der Gelbwesten.

Quelle:
DPA: Gelbwesten-Protest in Paris wurde von Polizisten nur abgesichert


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama