Aktuelles

Foren aufgepasst: Dubiose Angebote für Pässe und Dokumente

Andre Wolf, 17. April 2020
Dubiose Angebote in Foren
Dubiose Angebote in Foren

Vorsicht! Es gibt eine Art Fälschungsflut in den verschiedensten Foren. Die Fälscher bieten darin gefälschte Dokumente aller Art an und nennen auch mehrere Kontaktmöglichkeiten.

Eine Vielzahl von Foren ist von der Fälschungswelle betroffen! Ob Motorradforen, Aquariumsbesitzer oder Herr der Ringe Fans: In den verschiedensten Foren finden sich Postings mit Angeboten zu gefälschten Pässen.

Der Text dazu ist in vielen Fällen identisch, die Kontaktangaben sind überall dieselben. Es handelt sich um Angebote für gefälschte Dokumente, die von hoher Qualität sein sollen. Man liest beispielsweise in den Postings auf den Foren:

[mk_ad]

Wir sind Top-Lieferanten und ((*****@gmail.com))Produzenten von neuen Dokumenten. Wir verarbeiten registrierte und nicht registrierte Dokumente. Qualitativ hochwertige gefälschte Dokumente

Kontact…..(******@gmail.com)

Kontact…..(******@gmail.com)

WhatsApp….+49 ******

skype…..******

Heiratsurkunden und Führerschein etc kaufen hohe Qualität – Wir haben die besten Hologramme und Vervielfältigungsmaschinen mit über 12 Millionen Dokumente aus der Umlauf der ganzen Welt. […]

WIR VERARBEITEN DOKUMENTE ZU GÜNSTIGEREN PREISEN ABER HOHE QUALITÄT
Unsere Dokumente kommt mit allen Features, Wasserflecken, registrierte Marken, Barcodes, Hologramm, Bio metrische Tipps etc.
Wir haben bereits Millionen von Dokumenten, die auf der ganzen Welt im Umlauf
Wir verarbeiten Dokumente aus allen Ländern, einschließlich

[mk_ad]

Foren-Inhaber aufgepasst!

In vielen Foren haben die Administratoren und Inhaber bereits reagiert und die Einträge entfernt, dennoch gibt es weiterhin freigeschaltete Postings mit diesem Inhalt.

Über die Googlesuche konnten wir ebenso erkennen, dass regelmäßig neue Beiträge verfasst werden, so dass man in den verschiedensten Foren immer wieder genau hinschauen sollte.

Fälschungs-Spam in Foren
Fälschungs-Spam in Foren

Vorsicht mit gefälschten Dokumenten und Führerscheinen!

Es ist kein neues Phänomen, dass im Netz für gefälschte Dokumente oder Führerscheine ohne Prüfung geworben wird. Gerade Führerscheine sind immer wieder beliebt, jedoch sollte man auf jeden Fall die Finger davon lassen!

Immer wieder tauchen Webseiten auf, die für hohe Preise Führerscheine anbieten, ohne dass Fahr- oder Theoriestunden absolviert werden mussten. In diesen Fällen rät die Verbraucherzentrale dringend davon ab, sich von verlockend klingender Werbung verführen zu lassen.

Man sollte die Angebote auf keinen Fall wahrnehmen, Rechtsexperten weisen darauf hin, dass man sich möglicherweise der Urkundenfälschung schuldig macht!


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel