Fisch mit „menschlichen“ Zähnen gefangen: Kein Seemannsgarn!

Andre Wolf, 9. August 2021
Fisch und "menschliche" Zähne: Kein Seemannsgarn!
Fisch und "menschliche" Zähne: Kein Seemannsgarn!

Wer die Zähne dieses Fisches anschaut, könnte im ersten Moment durchaus an einen Photoshop-Fake denken.

Diese Augen, diese Zähne, dieser Fisch! Irgendwas passt doch da nicht, oder? Wenn man sich diesen Fisch zu anschaut, könnte man meinen, dass ein Mensch einem entgegenlacht. Das liegt schlichtweg an seinen Zähnen.

Diese Zähne sehen einfach menschlich aus. Doch sind diese Zähne echt? Oder hat dir jemand ein Bildbearbeitungsprogramm zur Hilfe genommen? Dieser Fragestellung werden wir in diesem kleinen Faktencheck nachgehen.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Faktencheck die Zähne des Fisches

Gibt es so einen Fisch, der menschlich anmutende Beisser hat? Ja. Dieser Fisch wurde tatsächlich genauso gefangen, wie er auf dem Foto zu sehen ist. Dieser Fisch hat sogar eine große Medienaufmerksamkeit bekommen. Es gibt tatsächlich verschiedene Inhalte, die über diesen Fisch berichten.

So haben beispielsweise die Washington Post und der BBC über den Fisch mit den merkwürdigen Zähnen berichtet, aber auch deutschsprachige Medien wie „Die Presse“ oder RTL. Das Foto dieses Fisches ging letztendlich weltweit viral.

Alle Medien berichten, dass das Foto des Fisches am 3. August 2021 von einem Account mit dem Namen Jennette’s Pier (ein Angelort in Nag’s Head, North Carolina) auf Facebook veröffentlicht wurde.

Der Fisch wurde als Schafkopffisch identifiziert, der mehrere Reihen von Backenzähnen zum Zerkleinern der Beute hat. Seinen Namen erhielt der Fisch offenbar aufgrund seines Mauls, das wie das eines Schafs aussieht. Der Fisch wurde Berichten zufolge von Nathan Martin, einem Stammgast auf dem Pier, an Land gezogen.

Fische mit menschlich wirkenden Zähnen? Sowas kennen wir bei Mimikama bereits. Unter dem Titel „Der Fisch mit Kussmund und Zähnen“ haben wir bereits einen Inhalt zu einem ähnlichen Thema veröffentlicht. Auch hier ist es ein Fisch mit menschlich wirkenden Zähnen gewesen, der die Menschen zum Staunen gebracht hat.

Das könnte ebenso interessieren

Was sind „Pseudo-Viren“? (Corona-Faktencheck). Corona-Faktencheck mit Martin Moder: Was sind „Pseudo-Viren“? Schon mal von Pseudo-Viren gehört? Wozu braucht man die eigentlich und was macht man damit? Weiterlesen …

 


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel