Familiendrama: Mutter soll ihre beiden Töchter (6 und 7) und sich selbst getötet haben

Janine Moorees, 9. Mai 2017

Dortmund – Am 07.05.2017 wurden in einer Wohnung in Arnsberg-Neheim die Leichen einer 44-jährigen Neheimerin und ihrer Töchter (6 und 7 Jahre alt) aufgefunden.

Nach bisherigen Ermittlungen tötete die Frau erst ihre Kinder und dann sich selbst.

Möglicher Auslöser der Tat könnte die Angst vor einer bevorstehenden Wegnahme der Kinder sein.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel