Faktencheck: Freikarte des Sozialamtes Chemnitz für ein Mobiltelefon beim Media-Markt?

Tom Wannenmacher, 17. September 2018
Und wieder werden Fake-News auf Facebook verbreitet!
Und wieder werden Fake-News auf Facebook verbreitet!

Angeblich gibt es vom Sozialamt Chemnitz (Abteilung Migration, Integration, Wohnen) eine Freikarte für Asylwerber für ein Mobiltelefon inkl. SIM-Karte.

Und abermals, wir schreiben September 2018, wird

Und wieder werden Fake-News auf Facebook verbreitet! Screenshot: Mimikama
Und wieder werden Fake-News auf Facebook verbreitet! Screenshot: Mimikama

Stimmt das?

Nein! Es gibt solche Abschnitte nicht. Schon gar nicht mit der Bezeichnung: “FREIKARTE”! Sollte es überhaupt etwas in dieser Richtung geben, dann eher über einen “Bewilligungsbescheid” und dies wahrscheinlich dann in A4 inkl. persönlicher Anrede. Die veröffentlichte Karte wirkt eher wie eine Eintrittskarte zu einem Konzert oder Zirkus udgl.

Weitere Information zu diesen “Freikarten” findet man in diesem Bericht vor, welchen wir bereits 2016 veröffentlicht haben.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel