Fakt, Fake & politische Bildung: Mimikama im Interview mit der DemokratieWEBstatt

Andre Wolf, 4. März 2022

Falschmeldungen, Fakenews und Propaganda können unsere Wahrnehmung beeinträchtigen, unser Handeln beeinflussen oder Ängste erzeugen. Auch Kinder und Jugendliche sind betroffen.

Warum der politische Willensbildungsprozess so wichtig ist, besprechen wir in einem neuen Video aus der DemokratieWEBstatt. Die DemokratieWEBkstatt ist ein Projekt des österreichischen Parlaments, das von der ehemaligen Nationalratspräsidentin Barbara Prammer gestartet wurde. Das Ziel ist, Demokratie für Kinder und Jugendliche erlebbar zu machen.

Das könnte ebenso interessieren

Prophezeiten die Simpsons den Russland-Ukraine-Konflikt? Nicht wirklich. Aktuell wird ein Ausschnitt einer alten Simpsons-Folge geteilt, die den Russland-Ukraine-Konflikt quasi vorhergesagt haben soll. Naja… eben nur quasi. Weiterlesen …


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel