Fake mit Live-Video

Andre Wolf, 10. Mai 2017

Wow, es gibt ein neuen Spielzeug für Gewinnspielspammer: Live-Videos! Das haben wir bisher auch noch nie gesehen, denn bisher fand man auf Facebookseiten mit Fake-Gewinnspielen immer die klassischen Bilder mit Umverpackungen von Smartphones oder in Schleifen gehüllte Fahrzeige vor. Doch seit heute ist alles irgendwie anders (*lach*).

Zugegeben, es handelte sich lediglich technisch um ein Live-Video, inhaltlich war es am Ende dann doch ein Standbild, welches in einem Gewinnspielspam gestreamt wurde. Also eher langweilig. Es handelte sich dabei um ein typisches Gewinnspiel, welches sich im Corporate Design von “Media Markt” präsentiert, sowie auch den Namen “Media Markt” trägt. Natürlich handelt es sich nicht um eine offizielle Media Markt Facebookseite.

image

Dieser Gewinnspieltext dürfte vielen Leserinnen und Lesern mittlerweile bekannt sein, es handelt sich dabei um die typische Interaktionsanleitung:

Wir erhielten 4 mal das neue iPhone 7 und 4 mal das neue iPhone 7 Plus (128GB) die nicht verkauft werden können, weil sie nicht richtig eingepackt worden sind. Aus diesem Grund machen wir eine Verlosung auf dieser Seite!

Bitte schickt uns nach eurer Teilnahme eine Nachricht das ihr Teilgenommen habt.

Teilnehmen könnt ihr wie folgt:
Like und Teile diesen Beitrag.
Kommentiere mit deiner Wunschfarbe (Schwarz/Silber/Rot)
Schickt uns eine Nachricht das ihr Teilgenommen habt

Unter allen Teilnehmern werden wir die acht Gewinner auslosen und am Freitag, den 12. Mai 2017 hier in der Kommentarfunktion bekannt geben.

Diese Verlosung steht in keiner Verbindung mit Facebook.
Viel Glück!
– Euer Media Markt Team

Wie so häufig bei diesen Gewinnspielen finden diese natürlich nicht auf einer verifizierten Facebookseite statt. Ferner glänzt die Infospalte der Seite mit fehlenden Veranstalterangaben. Diese Gewinnspielseiten laufen immer nach den selben Schema ab: Liken, Teilen, Kommentieren.

Also jene 3 Interaktionen, mit denen eine Seite die meiste Reichweite auf Facebook erzielt, ohne auf Facebook bezahlte Werbung schalten zu müssen. Klar gibt es Gewinnspielrichtlinien, die von Facebook herausgegeben wurden, aber diese interessiert den Ersteller solcher Seiten nur sehr wenig bis gar nicht und Facebook selbst reagiert hier auch nicht. Auch von der rechtlichen Seite her laufen diese Gewinnspiele nicht korrekt ab, denn gerne wird auf Teilnahmebedingungen, sowie auch einen Kontakt bzw. auf ein Impressum verzichtet, aber auch illegal der Name, bzw. Logos von Firmen genutzt.

Angekündigt!

Wir waren einfach mal so frei, und haben an diesem Gewinnspielspam teilgenommen. In gewisser Weise zumindest.

image


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel