Aktuelles

Fake-Gewinnspiel: Autohaus Müller GmbH & Co. KG legt abermals nach

Tom Wannenmacher, 19. April 2019
Und wieder tappen Tausende Facebook-Nutzer in die Falle!
Und wieder tappen Tausende Facebook-Nutzer in die Falle!

Erst vor wenigen Tagen warnten wir vor den Fake-Gewinnspielen der Facebook-Seite Autohaus Müller & Co.KG. Erneut wird ein angebliches Auto im Wert von über 38.000 Euro verlost!

Hinweis: Wir haben nachstehendes Facebook-Gewinnspiel aus rechtlicher Sicht geprüft. Da es nicht den Kriterien der Facebook-Gewinnspielrichtlinien entspricht, wurde es als negativ eingestuft.

Es handelt sich aktuell um diesen Beitrag:

Aktuell nehmen noch immer Tausende an Nutzern an solchen Fake-Gewinnspielen teil. Dabei lässt sich mit ein wenig Nachforschen schnell herausfinden, dass es sich hier um Hochstapler handelt.

Gefälschte Adresse und falsches Impressum

Lasst Euch nicht von der angegeben Adresse in der Info täuschen!

Screenshot by mimikama.at
Screenshot by mimikama.at

Mithilfe einer simplen Google-Suche nach der Adresse, die innerhalb weniger Sekunden per Copy & Paste der Adresse zu machen ist, stellen wir fest: Es handelt sich dabei um ein ganz normales Wohnhaus – und nicht (wie im gefälschten Titelbild auf Facebook) um ein Autohaus. Bei der im Impressum veröffentlichte Adresse handelt es sich um ein Wohnhaus!

Das Titelbild wurde manipuliert

Sieht man sich den Schriftzug an, dann erkennt man, dass er manipuliert wurde:

Das Bild wurde von den Betrügern, die die erwähnte Facebookseite erstellt haben, aus dem Netz geklaut. Das Bild gehört eigentlich zum Autohaus “Babelsberg GmbH & Co. KG”, das sich nicht in Erfurt befindet, sondern in Potsdam. Das Bild selbst befindet sich hier auf der Webseite des Autohauses.

Die Betreiber täuschen alle Teilnehmer! Bei diesem Gewinnspiel handelt es sich um ein Fake-Gewinnspiel.

Du fragst dich, was die Betreiber mit solchen Gewinnspielen bezwecken wollen? Lies einfach unseren Artikel Darum gibt es Fake-Gewinnspiele.

Du möchtest Gewinnspiele besser einschätzen lernen? Lies unseren Artikel Facebook-Gewinnspiele: Was ist erlaubt, was ist verboten?.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama