Warnung vor gefälschten E-Mails von „DB Schenker“

Tom Wannenmacher, 7. September 2018
Achtung! Diese Mails wurden nicht von “DB Schenker” versendet! Hinter dieser fiesen Masche verstecken sich Betrüger,
Achtung! Diese Mails wurden nicht von “DB Schenker” versendet! Hinter dieser fiesen Masche verstecken sich Betrüger,

Im Moment werden massenhaft  E-Mails im Namen des Unternehmens DB Schenker mit dem Betreff „Bestätigen Sie Ihre Angaben“ versendet.

Doch Achtung! Diese Mails wurden nicht von “DB Schenker” versendet! Hinter dieser fiesen Masche verstecken sich Betrüger, die zum einen an Daten des PAYPAL-Kontos bzw. an persönliche Daten gelangen wollen! Daher FINGER WEG von dieser E-Mail und sofort löschen!

Es handelt sich dabei um diese E-Mail

Screenshot: E-Mail / Mimikama
Screenshot: E-Mail / Mimikama

Die E-Mail als Wortlaut:

Ein Kurier hat das Paket nicht an Ihre Adresse geliefert, weil niemand zu Hause war. Bitte lesen Sie Informationen und planen Sie Ihre Lieferung hier:

Vorname: ~~~~~~~~~~~~~~

Nachname: ~~~~~~~~~~~~~~

Lieferstatus: In der Post warten

Bestätigen Sie Ihre Adresse hier – https://prankpros.myshopify.com/products/samsung

Beachtung

Wenn das Paket nicht innerhalb von 30 Arbeitstagen eingegangen ist, hat die DB das Recht, von Ihnen eine Entschädigung in Höhe von 4 € für jeden Tag zu verlangen.

Folgt man dem Link, dann wird man auf eine Webseite umgeleitet wo es angeblich ein ein “Samsung” um 0,00 EUR gibt. Würde man vor lauter GIER dieses bestellen, dann müsste man in Folge diverse PERSÖNLICHE DATEN von sich Preis geben. Wie man an diesem Screenshot der Webseite erkennen kann.

Screenshot: E-Mail / Mimikama
Screenshot: E-Mail / Mimikama

Am Ende möchte man auch noch die Kreditkartennummer udgl. von dem Nutzer wissen, ebenfalls hier am Screenshot zu erkennen:

Screenshot: E-Mail / Mimikama
Screenshot: E-Mail / Mimikama

Entscheid man sich jedoch z.B. für PayPal, dann würde man mit seinem PayPal Konto verbunden werden und es würden 10 EUR, für was auch immer, abgebucht werden. Kann man an diesem Screenshot erkennen:

Screenshot: E-Mail / Mimikama
Screenshot: E-Mail / Mimikama

DB SCHENKER selbst hat auf seiner Webseite bereits selbst vor genannter E-Mail gewarnt:

Screenshot DB-Schenker Webseite / Mimikama
Screenshot DB-Schenker Webseite / Mimikama

Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass DB Schenker keine E-Mails über die Unzustellbarkeit von Paketen/Sendungen – insbesondere in Verbindung mit der Bitte um Bestätigung von Empfängerdaten – verschickt. Sollten Sie eine solche E-Mail erhalten haben, raten wir davon ab, darin enthaltene Links anzuklicken oder Daten per Antwortmail zu bestätigen.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel