Wer kennt diese beiden Frauen?

Kathrin Helmreich, 14. Februar 2017

Bochum: Bereits am 26. November 2016 (Samstag) kam es auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt zu einem Geldbörsendiebstahl.

Diese wurde dort zwischen 16 und 18 Uhr einer 22-jährigen Aachenerin gestohlen.

Mit der in der Geldbörse befindlichen EC-Karte tauchten zwei Betrügerinnen am gleichen Tag, zwischen 18.10 und 18.30 Uhr, an einem Geldautomaten in der Wattenscheider Innenstadt auf.

tatverdaechtige
Quelle: presseportal.de – Tatverdächtige

Dort hoben die auf dem Foto abgebildeten Frauen fünf Euro Bargeld ab.

Mit einem richterlichen Beschluss ist dieses Foto nun zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Betrugsdelikte (KK 15) bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4150 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Hinweise auf die beiden EC-Karten-Betrügerinnen.

Quelle: Polizei Bochum


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel