Facebook warnt in rot

Andre Wolf, 10. November 2015

Schon gemerkt? Seit kurzer Zeit warnt Facebook mit roter Schrift, sollte man versehentlich einen Leerpost absenden wollen.

Mimikama: Information

Der kleine Hinweis für zwischendurch, schon ausprobiert? Keine Angst, es kann nichts passieren. Zumindest nichts Schlimmes: öffnet einfach mal auf Facebook die Startseite und drückt auf “Posten”, ohne irgendeinen Inhalt in des Feld gesetzt zu haben.

image

Denn wer eine Statusmeldung posten möchte, ohne etwas in das Feld gefüllt zu haben, wird von Facebook mit diesen Worten auf den leeren Post hingewiesen:

Diese Statusmeldung hat keinen Inhalt. Bitte schreibe etwas oder füge einen Link oder ein Foto bei, um deinen Status zu aktualisieren.

Ebenso bleibt das Feld im Anschluss rot umrandet, so dass man erkennen kann, welche stelle eine Eingabe erwartet. Manche Neuerungen sind gar nicht so verkehrt.

image


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel