Aktuelles

Facebook muss Nutzer vor Sperre informieren

Andre Wolf, 2. August 2021
Facebook muss Nutzer vor Sperre informieren
Facebook muss Nutzer vor Sperre informieren

 

Facebook darf bei Verstößen gegen die eigenen Plattform-Regeln in Deutschland grundsätzlich weiterhin Beiträge löschen und Nutzerinnen und Nutzer sperren. Die Betroffenen der Sperre sind künftig aber zwingend vor einer drohenden Sperrung zu informieren und müssen die Möglichkeit bekommen, sich zu erklären.

Auch Sperre: Das könnte ebenso interessieren

Wegen Corona-Falschinformationen: YouTube sperrt TV-Sender. Kein Geheimnis: YouTube sperrt Videos mit Falschinformationen über die Corona-Pandemie. Nun wurde sogar der Kanal eines ganzen TV-Senders gesperrt. Weiterlesen …


Artikelbild: Glomex

zur Startseite


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel