Facebook: Die gesamte Freundesliste verbergen

Tom Wannenmacher, 2. Dezember 2015

Wer ist mit wem auf Facebook befreundet? Ein Klick reicht aus und schon kann man auf Facebook sehen, mit wie vielen Nutzern jemand befreundet ist. Auch zu erkennen ist, um wem es sich handelt. Doch möchte man das? Na etlichen Facebook-Updates möchten wir aufzeigen, wo man diese Einstellung nun vornehmen kann.

image

Wie dies funktioniert zeigen wir hier gerne auf!

Deine Freundesliste findest du in deinem Profil direkt unter deinem Titelbild:

  1. Klicke nun auf “Freunde”

  2. danach auf “Bearbeiten” (Stift) und hier dann auf “Privatsphäre bearbeiten”

  3. und nun stelle hier auch “Nur ich”

image

image

image

Das war es auch schon wieder! Ab nun kannst nur DU deine Freundesliste sehen. Fremde, vor allem Betrüger, haben nun keinen Einblick mehr in deine Freundesliste.


SPONSORED AD

Möchte man, das jeder weiß mit wem ich auf Facebook befreundet bin?

Diese offene Freundesliste machen sich auch Betrüger nu Nutze, indem sie z.B. DEIN Profil 1:1 kopieren um danach die öffentliche Freundesliste zu durchforsten. Haben sie dies einmal getan schreiben diese wiederum deine Freunde an und versuchen diese abzuzocken. Darüber haben wir hier berichtet.

Auf Facebook ist es so, dass man seine eigene Freunde unter seinem Titelbild in einer Liste sehen kann. Aber nicht nur der Facebook-Nutzer selbst kann diese Freundesliste sehen, sondern jeder andere Nutzer ebenfalls! Wenn man aber nun seine Freundesliste nicht jeden zugänglich machen, möchte dann kann man diese verbergen bzw. kann man dies so einstellen, dass man nur selbst seine Freundesliste zu sehen bekommt.

Gerne kannst du diesen Tipp auch mit deinen Facebook-Freunden teilen.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel