Facebook-Button-Datenschutz Problem

Tom Wannenmacher, 26. Juli 2010

image Auf der Webseite von Dr.Web haben wir soeben einen lesenswerten Artikel zum Datenschutz hinsichtlich der Verwendung von Facebook-Plugins gelesen.

Auszug aus dem Artikel

“Bewertungen und Social Plugins im Allgemeinen sowie der "Gefällt-mir-"Button von Facebook im Besonderen sind bei Blogbetreibern äußerst beliebt. Aber Vorsicht:  Webseitenbetreiber müssen ihre Nutzer über den Einsatz der Plugins in den Datenschutzhinweisen informieren. Dieser Gastbeitrag von Rechtsanwalt Dr. Thomas Helbing erläutert, worauf Sie achten müssen. “

Weiters bekommt auf dieser Seite Infos zu

  • Was sind Facebook Social Plugins
  • Wie funktionieren Facebook Social Plugins
  • Einsatz von iFrames und die Folgen
  • Was muss in die Datenschutzhinweise?
  • Was können Sie konkret tun, um sich zu schützen?
  • Verstöße werden mit Bußgeld geahndet

>>  zum ganzen Artikel von “Facebook Social Plugins einbinden – Vorsicht Datenschutz


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel