Facebook Anwendungen schon im Vorfeld blockieren!

Tom Wannenmacher, 8. Juni 2010

image Auf Facebook gibt es immer wieder Anwendungen welche man blockieren möchte! Dies geschieht entweder im Nachhinein also nachdem man die Anwendung bereits aktiviert hat oder aber auch schon im Vorhinein! Beides ist möglich!  Mit diesem Artikel möchten wir Euch beide Möglichkeiten aufzeigen!

Fall 1: Ich möchte bereits im Vorfeld eine Anwendung blockieren!

Du kannst Anwendungen bereits im Vorfeld schon blockieren ohne das du jemals diese Anwendung benutzt hast! Dies wird zumeist als Vorsichtsmaßnahme genutzt!

Schritt 1: Klicke folgenden Link um zu denn “ANWENDUNGEN” von Facebook zu gelangen!
Link: http://www.facebook.com/apps/directory.php?app_type=0&category=0 und suche dir jene Anwendung heraus welche du blockieren möchtest. In diesem Beispiel haben wir die Anwendung unkenntlich gemacht denn sonst bekommen wir noch böse Mails!

image

Nachdem du die Anwendung angeklickt hast gelangst du direkt zu dieser Anwendung!
Hier hast du nun die Möglichkeit die Anwendung zu blockieren indem du auf “Anwendung blockieren” klickst! Dieser Link befindet sich rechts unter dem Image der jeweiligen Anwendung!

image

Anmerkung: Bei unseren Tests ist uns aufgefallen, dass dies nicht bei allen Anwendungen möglich gewesen ist! Warum dies der Fall ist können wir leider auch nicht beantworten!



Fall 2: Ich habe bereits eine Anwendung und möchte diese entfernen bzw. blockieren

Nehmen wir einmal an Du hast eine Anwendung auf Facebook aktiviert und möchtest diese aber blockieren (warum auch immer) dann sind folgende Schritte zu tätigen!

Schritt 1: Klicke auf  dein “Konto—>Anwendungseinstellungen”

image

Schritt 2: Suche nach jener Anwendung welche du entfernen möchtest und klick auf das Symbol "X", das rechts neben jeder Anwendung angezeigt wird. Du musst dann nur noch das Entfernen der Anwendung bestätigen.

image



Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel