Aktuelles

Experten warnen vor „Corona-Partys“

Claudia Spiess, 16. März 2020
Experten warnen vor "Corona-Partys"
Experten warnen vor "Corona-Partys"

Vizepräsident des Robert-Koch-Instituts warnt Einwohner von Deutschland vor Corona-Partys.

Experten warnen vor „Corona-Partys“ – Das Wichtigste zu Beginn: Der Vizepräsident des Robert-Koch-Instituts ruft zur Einschränkung des Gesellschaftslebens auf. Man solle Kontakte und Menschenansammlungen vermeiden und offensichtlich stattfindende „Corona-Partys“ nicht zu besuchen oder zu veranstalten.

RKI ruft zu Einschränkungen auf

Das Robert-Koch-Institut warnt die Bürger in Deutschland vor sogenannten Corona-Partys. Stattdessen sollten die Bürger alle Kontakt vermeiden, erklärte RKI-Vizepräsident Prof. Dr. Lars Schaade.

Persönliche Kontakte vermeiden

In einer Pressekonferenz vom 16. März appelliert Schaade an die Vernunft der Deutschen.

„Kontakte und Menschenansammlungen in der nächsten Zeit ganz grundsätzlich zu vermeiden. Hierüber ist in den letzten Tagen viel gesprochen und berichtet worden. Und die begonnene Schließung von Schulen und Clubs ist eine Möglichkeit, dieses Ziel zu erreichen.
Es ist dann aber nicht sinnvoll, anstatt in einen Club zu gehen zu einer großen Party, zu sich nach Hause einzuladen oder zu anderen Festen zu gehen, bei denen sich viele Menschen treffen. Ich sage das deshalb, weil es inzwischen offenbar bereits sogenannte Corona-Partys gibt, wenn die Clubs geschlossen wurden.
Bitte tun Sie das nicht. Bleiben Sie zu Hause und schränken Sie Ihr Gesellschaftsleben ein!“

Quelle: AFP
Artikelbild: AFP TV


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama