Ersthelfer bei Einsatz bestohlen

Annika Hommer, 22. April 2021
Ersthelfer bei Einsatz bestohlen
Artikelbild: Screenshot / WDR Lokalzeit OWL / Facebook

Auf einer Skala von eins bis unfassbar sprengt diese Mitteilung so einige Grenzen. Während ein Ersthelfer dem Fahrer eines verunfallten Viehtransporters auf der Autobahn hilft, stehlen Unbekannte die Wertgegenstände aus seinem Fahrzeug.

Notsituation wird schamlos ausgenutzt

Der 46-jährige Ersthelfer war am Montagabend auf der Autobahn 33 unterwegs, als er an der Anschlussstelle Paderborn-Sennelager beobachtete, dass ein Viehtransporter gegen eine Mittelschutzplanke gefahren war. Er sei infolgedessen aus seinem Fahrzeug gestiegen, habe den Notruf abgesetzt und sei zu dem Transporter gegangen, um dem Fahrer zu helfen.

Nachdem der Mann den Fahrer mit weiteren Helfern aus dem Führerhaus befreien konnte, stieg er wieder in sein eigenes Auto. Dort habe er allerdings feststellen müssen, dass während seines Hilfseinsatzes Gegenstände im Wert von rund 4.000 bis 5.000 Euro gestohlen wurden – unter anderem sei eine hochwertige Kameraausrüstung darunter gewesen. Der 46-jährige erstattete Anzeige, wie Polizeisprecher Fabian Rickel berichtet. „Es ist nicht nur eine Straftat. Es ist auch traurig, dass jemand, der Zivilcourage zeigt, auch noch am Unfallort beklaut wird.“ So etwas habe er noch nicht erlebt, so Rickel.

[mk_ad]

Quelle: Facebook WDR Lokalzeit OWL, WDR
Auch interessant:
„Bleibt zu Hause“ haben sie gesagt. Doch wer zu Hause bleibt, speziell im Winter, verursacht auch Kosten. Und Homeoffice, geschlossene Geschäfte und Schulen dürften die Nebenkosten hochtreiben.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel