Aktuelles

Erinnerung: Am 1.9.2019 löscht Facebook einige Info-Felder von Facebook-Seiten!

Tom Wannenmacher, 29. August 2019

Dies ist eine Information für alle Administratoren und Betreibern von Facebook-Seiten!

Ohne große Ankündigung wird Facebook zum 1. September 2019 einige Info-Felder von Facebook-Seiten entfernen. Welche Infofelder davon betroffen sind, kann man als Seitenadministrator auf seiner Seite unter: Einstellungen > Seiteninfos erkennen. Warum Facebook diese Felder entfernt ist nicht bekannt. Seitenbetreiber sollten jedoch die Informationen in den Feldern noch vor dem 1. September an anderer Stelle unterbringen. Facebook selbst rät, diese Inhalte in die Beschreibung der Seite – oder zur Story im Tab „Info“ hinzuzufügen.

Screenshot unserer Facebook-Seite: Zuerst denken-dann klicken
Screenshot unserer Facebook-Seite: Zuerst denken-dann klicken

Folgende Felder und Inhalte werden entfernt:

  • Gegründet
  • Mission
  • Unternehmensübersicht
  • Allgemeine Informationen

Was solltest Du nun tun?

Prüfe welche Inhalte sich in diesen vier Feldern befinden. Möchtest du diese Informationen weiterhin deinen Nutzern zur Verfügung stellen, dann kopiere diese Inhalte und füge diese in deiner „Story“ ein! Die Story deiner Seite selbst findest du unter „Info“ auf der rechten Seite vor.

Screenshot: Story
Screenshot: Story

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel