Aktuelles

Keine Angst vor dem Ende von Google+ [Podcast]

Andre Wolf, 1. April 2019
Google!
Google!

ZDDKast, der Mimikama Podcast. Thema heute: Google!

Google+ geht. Alles andere bleibt. Ein mächtiger Konzern wie Google hat es interessanterweise nicht geschafft, einen Social Media Konkurrenten zu Facebook aufzubauen.

Über Google+, Suchmaschinen und Alternativen zu Google sprechen Ralf Nowotny und Andre Wolf.

Seit der Gründung 2011 blieb der gewünschte Erfolg aus. Nun sorgen die geringen Nutzerzahlen und mehrere Datenpannen, die im letzten Jahr bekannt wurden, für die Abschaltung des Dienstes. ISM-Professor Dr. Arne Westermann, der an der privaten Wirtschaftshochschule im Bereich Marketing und Kommunikation lehrt, hat das Ende von Google+ nicht überrascht.

 


Mimikama abonnieren:


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel