EINLADUNG zur Veranstaltung: Fragen zu mobiler Sicherheit? Jetzt gibt´s die Antworten!

Tom Wannenmacher, 3. April 2014

Ihr lebt, spielt und arbeitet mit dem Smartphone und ohne mobiles Internet fehlt euch was? Dann streicht euch den 10. April 2014 rot an:

ZDDK / Mimikama lädt für euch Raimund Genes zum Chat, den Chef-Technologen von Trend Micro.

image

Für den IT Sicherheits- & Antivirus-Anbieter ist Genes normalerweise weltweit den Bedrohungen von Übermorgen auf der Spur, aber am 10. April nimmt er sich von 19 bis 20:30 Uhr gerne die Zeit und stellt er sich exklusiv euren Fragen.

Unter anderem behandeln wir Fragen wie:

► Wie gefährdet sind mobile Geräte wirklich?
► Sind bestimmte Smartphones sicherer als andere?
► Auf welche Tricks müssen wir uns vorbereiten?
► Und natürlich: Wie schützt ihr euch am besten?

Wenn ihr auch zukünftig euer Smartphone entspannt nutzen wollt, holt euch die Tipps und Infos direkt von einem der international wichtigsten Experten — exklusiv für ZDDK / Mimikama-Fans und ihre Freunde.

Ihr habt eine dringende Frage, aber könnt nicht am Chat teilnehmen?

Kein Problem: Schickt uns vorab eine Mail an buero@mimikama.at .

Nach dem Chat könnt ihr außerdem alle Antworten auf http://expertenchat.mimikama.at/ nachlesen.

Eure Fragen könnt ihr am 10. April ab 19 Uhr live auf der Veranstaltungs-Pinnwand stellen!
Viel Spaß und viele Aha! Momente wünschen euch
Das Mimikama-Team und Trend Micro

Hier geht es zur Veranstaltung. Einfach in dieser auf TEILNEHMEN klicken.
>> https://www.facebook.com/events/237750513016023/

 


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel