Aktuelles

Ein UFO über Bakersfield, USA?

Ralf Nowotny, 12. November 2018

Anfang Oktober war am Abendhimmel von Kalifornien ein faszinierendes Farbschauspiel zu sehen, anscheinend ausgelöst durch ein Flugobjekt.

Normalerweise gibt es ja bei Beobachtungen UFOs (unbekannten Flugobjekten) nur wenige Zeugen, dieses Spektakel beobachteten aber Tausende, und noch mehr Facebooknutzer interessierten sich für jenes Video:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Was ist da also in Bakersfield geschehen?

Amerikaner sollten diesen Anblick eigentlich mittlerweile gewohnt sein, auch wenn es diesmal besonders ungewöhnlich aussah: Fragen die Aliens dort gerade nach dem Passwort für das WLAN?

Screenshot mimikama.at
Screenshot mimikama.at

Doch so außerirdisch, wie es viele Nutzer vermuten, ist das Ereignis nicht:
Es handelte sich um den Start einer SpaceX-Falcon 9-Rakete, welche in der Nacht des 7. Oktober 2018 den Erdbeoachtungssatelliten SAOCOM 1A um 19:21 Uhr Ortszeit von der Vandenberg Air Force Base aus in eine Erdumlaufbahn beförderte.

Die beeindruckende Wolke, welche in verschiedenen Farben zu glühen scheint, erklärt sich durch die untergehende Sonne, welche das Schauspiel beleuchtet, nicht etwa brennende Gase, wie mancher Nutzer vermutete.

Der Bürgermeister von Los Angeles, Eric Garcetti, klärte seine Bürger in einem Tweet ebenfalls darüber auf, dass dies definitiv keine Aliens seien:

Und das vermeintliche WLAN-Signal?
Dies sind Impulse der kleinen Reaktionssteuerungs-Triebwerke der ersten Stufe. Diese Triebwerke, welche Falcon 9 auf den Kurs brachten, wurden schon öfters verwendet, aber erstmals an der Westküste der USA, wo die Einwohner den ungewöhnlichen Anblick höchstens aus dem TV oder dem Internet kannten.

Hier könnt ihr euch den Start noch einmal im Zeitraffer anschauen:

Fazit

Die Starts der Facon 9-Raketen werden immer wieder für UFOs gehalten, wir berichteten auch bereits öfters darüber. Und auch diesmal ist das vermeintliche Alien-Spektakel rein irdischer Natur.

Ach ja, eines noch…

Während viele Nutzer sich gebannt auf Facebook das Video anschauten, ist den Meisten vielleicht nicht das gruselige Detail im Video aufgefallen 😉

Screenshot mimikama.at
Screenshot mimikama.at

Frühe Halloween-Dekoration oder doch etwas Anderes? Entscheidet selbst!


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel