Aktuelles

Ein Berg in Form eines Elefanten?

Ralf Nowotny, 1. Februar 2019
Nicht wirklich ein Wunder der Natur
Nicht wirklich ein Wunder der Natur

Es gibt tausende bekannte Bilder von skurrilen Felsformationen, aber diese hier scheint gänzlich neu: ein Berg in Elefantenform.

Als ein „Wunder der Natur“ bezeichnet eine Nutzerin auf Facebook jenes Bild:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2040278152723771&set=gm.2079303952117064&type=3&theater

 

Auch auf Twitter findet es sich als „Elefantenberg“:

Woher stammt das Bild?

Erstmals findet sich das Bild auf Facebook am 18. Januar 2018:

https://www.facebook.com/mirekis7/photos/a.1557161064496391/2005348389677654/?type=3&theater

Laut der Beschreibung in Polnisch ist dies das zweite Bild der Serie „Über dem Abgrund“.

„Animals Manipulation“

An der Beschreibung kann man bereits erahnen, dass es sich nicht etwa um einen echten Felsen handelt, sondern um das Werk des Grafikkünstlers Mirekis. Auf seiner Facebookseite lassen sich noch viele weitere Werke von ihm bewundern:

https://www.facebook.com/media/set/?set=ms.c.eJxFkdmNRTEIQzsasRv339gIktz3e2SMMWbipJmz1a3wZwtUq6JFQi8wRgXY5RfQ6RrZnQd0VbkGNPuB5nhEfaCwgHI9Sto1yrQuiMRsgcgbSZ2RlFWEFIJsSZxgA8oWWD9Tz~%3BFIs~_uB9F0r8UayXJ3yC2YbLP0FY8UeVw~%3BApyBDvoKIc37kMZVIjELc75bsDUbpC6Imeom9TnWiq7s9hYmMwk5BIeV7XOlTYBaoN84tzu7GVEjHHekJD7Psr6A~_BdkDOBXqV2FP6~_Z4a8FcUDuSUAiMCFVckAArhOoXlLBckNEPcBXgUzTECGdOdHVlu3XTapMOCHhmsvpTRJtZEvUp0E2XXbugsCPbmIYoi6bhnfMXm7d0tgko~_Q9hy5dr.bps.a.2203984109814080&type=1&__xts__%5B0%5D=68.ARDZellW2hBKKKdsEIIuS-zbSIpWzIkEkbUFr9dMe14oO8Dbz3i6f-ZDDTbEgbn11H7KVYGNQBJUju6KmQ3r0NniIzCuEnNBM7CFlE0W5S490WmmBonY_outOmRDINsbmgiUoml8BmkeSx8WXRSLS1-6F8hT4PdA4wZeZ_nEtUppV69n8fmUCUsfOBVMQ_XEycR5uDxaJH-CH59EBE6AGsIh6MYJX58BsL45DDovmMQoVeeZ5AWMcj5_gG2pxaRIZRX0rXubRHQJEJ0yVNpMaaALpilmrLyIxkfFHtk7XKPbCfSmBtsU5jQWxSt4uLRuvUWstGyEuMgtybW3kWOF7xgxdI7Goan7sSpDhpCSVtsgkNhXgGdWb7Bp8rkfqV6JodltyAQ_iuLkBIqeOKJdTh_4MDtg3RSNmrayvcupAR_M3E1MJ-87pP3-qz2Zh6O6Pz0Y6Z8e4irsuXilGXR4x9i46Q&__tn__=HH-R

Fazit

Nein, kein echter Felsen, sondern „nur“ die fantasievolle Schöpfung eines Künstlers.


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel