Aktuelles

Böse Falle auf eBay: Nicht bezahlter Samsung-Artikel

Andre Wolf, 6. Mai 2019
Vorsicht vor dieser Mail!
Vorsicht vor dieser Mail!

Betrüger geben sich als eBay aus. Viele fiese E-Mails sind unterwegs!

Betrüger täuschen mit gefälschten Mails. In diesen Mails wird behauptet, dass man auf eBay ein Samsung TV-Gerät gekauft hätte und die Zahlung noch ausstehe.

Damit nicht genug: Weil man nicht gezahlt habe, würde dieses Fehlverhalten im eBay-Konto vermerkt. Wörtlich heißt es:

Dieser nicht bezahlte Artikel wird in Ihrem eBay-Konto vermerkt

Hallo ,
für diesen Artikel hat der Verkäufer nach mehr als 18 Tagen keinen Zahlungseingang gemeldet und daher die Transaktion abgebrochen. Damit ist der Fall wegen eines nicht bezahlten Artikels geschlossen.

Unser Ziel ist es, einen sicheren und fairen Marktplatz für Käufer und Verkäufer zu bieten. Da Sie nicht bezahlt haben, müssen wir in Ihrem eBay-Konto einen nicht bezahlten Artikel vermerken. Bitte bezahlen Sie Ihre Artikel in Zukunft rechtzeitig.

Verkäufer kontaktieren

Diese Ermahnung ist natürlich frei erfunden – es ist keine Zahlung offen. Der Trick: Als Empfänger der Mail möchte man wissen, was genau passiert ist. Darum ist man geneigt, die Schaltfläche „Verkäufer kontaktieren“ anzuwählen.

Phishingfalle

Diese Schaltfläche ist jedoch eine Falle. Anstatt eBay öffnet sich ein gefälschter Login. Unsere Schutzsoftware erkennt diesen Link als Phishingfalle und blockiert den Seitenaufbau:

Screenshot Mimikama / Kaspersky
Screenshot Mimikama / Kaspersky

Ohne diesen Schutz öffnet sich eine Webseite, die sich als eBay ausgibt. Wer hier einen Login versucht, liefert den Betrügern seine Zugangsdaten direkt.

Wer wissen möchte, ob verdächtige Aktionen über das eigene eBay-Konto gelaufen sind, sollte eBay grundsätzlich direkt im Browser aufrufen und sich dort einloggen. Bitte niemals einem Link aus einer undurchsichtigen E-Mail folgen!


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel