Aktuelles

Dubioser Online-Shop bikes-de.shop

Kathrin Helmreich, 29. Oktober 2018
Dubioser Online-Shop: bikes-de.shop
Dubioser Online-Shop: bikes-de.shop

Monstermäßige Auswahl zu monstermäßigen Dumpingpreisen? Bei diesem Online-Shop sollte man genauer hinschauen.

Im Namen eines Schweizer Sportartikelherstellers, versuchen die Hintermänner des Web-Shops bikes-de.shop durch Betrug, Geld zu erbeuten.

Mit massenhaft günstigen Angeboten zu Marken-Fahrrädern, die normalerweise um die 3.000 Euro aufwärts kosten, locken sie Nutzer in die Falle:

Screenshot by mimikama.at
Screenshot by mimikama.at

Das Unternehmen SCOTT hat mit dieser Webseite nichts zu tun. Vergleicht man bikes-de.shop mit einer der Original SCOTT-Webseiten, sollte man sich spätestens bei den schlechten Übersetzungsversuchen und den spärlichen Impressumsangaben der Webseite  bikes-de.shop ernsthafte Sorgen darüber machen, ob man am Ende die angepriesene Ware überhaupt erhält.

Screenshot by mimikama.at
Screenshot by mimikama.at

… Als verantwortungsbewusstes Unternehmen, werden wir alles tun, um die Sicherheit des Kaufs, um sicherzustellen, können sie, für die wir eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien verwenden, um die Informationssicherheit, Nicht-Offenlegung zu schützen. Was wir getan haben, ist viel Spaß beim Einkaufen sowie sicheres Einkaufen zu bringen. …

Wirft man dann noch einen Blick auf der Herkunft der Seite über zum Beispiel „Whois“, ist klar, dass man hier lieber nicht sein Geld investieren sollte:

Screenshot by mimikama.at
Screenshot by mimikama.at

Die Seite existiert erst seit dem 26. Oktober 2018 und der Betreiber befindet sich in China. Seriös geht anders.

Zudem bietet der Shop nur Zahlung per Kreditkarte an. Macht Sinn, denn Kreditkartendaten sind für Betrüger reizvoll!

Ergebnis

Wer ein hochqualitatives Bike möchte, sollte die Finger von winden Online-Shops lassen. Denn im Endeffekt ist das Geld weg und ein neues Fahrrad gibt es auch nicht.


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel