Dieses Lied hat eine deutsche und eine österreichische Version.

Andre Wolf, 1. Februar 2021
Symbolbild Lied kneipe/Beisl, Artikelbild von Stuart Monk / Shutterstock.com
Symbolbild Lied kneipe/Beisl, Artikelbild von Stuart Monk / Shutterstock.com

Unnützes Wissen deluxe: Wusstest du, dass es von diesem Lied zwei Versionen gibt? Eine für Deutschland, eine für Österreich?

Ich lebe seit fast 6 Jahren schon in Österreich. Ich bin ja ein gebürtiger Westfale, der für die Arbeit nach Wien gezogen ist. Und daher habe ich so einige Dinge lernen müssen, unter anderem: Nichts unterscheidet Österreicher und Deutsche so sehr, wie die gemeinsame Sprache. Ob gesprochen, gelesen oder im Lied gesungen.

Es gibt Worte, die haben beispielsweise unterschiedliche Bedeutungen. Wenn ich in Österreich von einem Autobuslenker spreche, so ist der Fahrer eines Busses gemeint. In Deutschland verbinden die Menschen damit jedoch eher das Lenkrad.

Aber es existieren auch Worte, die in der anderen Sprache einfach nicht genutzt werden. Und das gilt beidseitig. Liebe deutsche Leser: Wisst, wie das österreichische Wort für „Kneipe“ lautet? Oder auch liebe österreichische Leser, wisst  ihr, wie das deutsche Wort für Beis(e)l lautet?

Peter Alexander hat beides gewusst und daher ein Lied in zwei verschiedenen Versionen gesungen. Einmal für Deutschland und einmal für Österreich. Und dieses Lied kennt fast jeder, doch nur wenige wissen, dass es zwei unterschiedliche Versionen gibt.

Ein Lied, zwei Versionen

Für Deutschland: Peter Alexander – Die kleine Kneipe

Abgesehen davon, dass Peter Alexander von einer Kneipe singt, wirft er in dieser Version auch eine Mark (DM) in die Jukebox und hält ein Pils in der Hand.

Für Österreich: Das kleine Beisl

Hier ist es das Beis(e)l, von dem er singt und einen Schilling in den Automaten wirft. In Österreich steht er auch mit dem Bier in der Hand, nicht mit dem Pils.

Es gibt noch weitere kleine Unterschiede in diese Lied. Und ist es nun wirklich unnützes Wissen, wenn ich das alles weiß? Nein, nicht wirklich. Es hilft mir zu verstehen, wo unsere sprachlichen Unterschiede sind. Und es hilft mir, sie zu respektieren, auch wenn wir leider derzeit nicht ins Beisl gehen können. Aber bald wieder!

[mk_ad]

Das könnte ebenso interessieren

Nein, die AstraZeneca-Impfung enthält keinen menschlichen Fötus. Es ist immer gut, sich die Inhaltsstoffe von Produkten durchzulesen – wie beispielsweise auch bei der Impfung von AstraZeneca. Weiterlesen…

Symbolbild Lied kneipe/Beisl, Artikelbild von Stuart Monk / Shutterstock.com


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama