Die Gigapixel-Challenge: Wo ist der Nackte?

Annika Hommer, 4. Mai 2021
Die Gigapixel-Challenge: Wo ist der Nackte?
Artikelbild: Shutterstock / Von TTstudio

Vielleicht steigt durch diese Challenge die Nachfrage nach blickdichten Vorhängen.

Eine riesige Aufnahme von New York zeigt nicht nur ein beeindruckendes Panorama der Stadt, sondern auch, was der ein oder andere New Yorker vermeintlich unbeobachtet so in seiner Wohnung treibt.

Weltweit größtes Foto New Yorks

Auf den ersten Blick wirkt es, wie ein einfaches Panorama der amerikanischen Großstadt (LINK) doch ist diese Aufnahme etwas Besonders: Sie ist das weltweit größte Foto von New York City und wurde mit einer 80-Gigapixel-Kamera aufgenommen– der sogenannten Earth-Cam, die auf dem Empire State Building montiert ist. Diese besondere Form des Panoramas, besteht aus mehreren tausend hochauflösenden Aufnahmen und wurde akribisch zusammengefügt, um nahtloses hineinzoomen zu ermöglichen.

Vom Großen ins Kleine

Das hat zur Folge, dass einzelne Bereiche des Bildes auch stark vergrößert noch gestochen scharf zeigen, was die Großstadt im Einzelnen zu bieten hat. Es ist wirklich faszinierend, sich dieses Panorama genauer anzusehen.

Nicht nur die Größe und Imposanz der Stadt an sich wahrzunehmen, sondern auch Einzelheiten zu vergrößern und kleine Momentaufnahmen aus dem Großstadtleben zu erhaschen – Da wird der Entdecker-Sinn geweckt und man verliert sich schnell in den Gebäuden, Parks und Straßen New Yorks.

Wo-ist-Waldo für Erwachsene

Auf Reddit ist daraus eine Challenge (LINK) entstanden, die an die Wo-ist-Waldo-Suchbilder aus der Kindheit erinnert. Gesucht wird hier allerdings kein Waldo im gestreiften Pullover, sondern – wie könnte es auch anders sein – nackte Menschen.

Wo das Internet zur Challenge ruft, lässt sich nicht lange auf erste Ergebnisse warten: Ein Reddit-Nutzer fand einen nackten Mann, der in seiner Wohnung auf einem Stuhl am Tisch sitzt. Der Entdeckte ist nur von hinten zu sehen, Gesicht und Genitalien sind folglich nicht erkennbar – Glück gehabt.

Screenshot earthcam.net

Ein anderer Reddit-Nutzer hatte sogar einen Finderlohn von zehn Dollar für denjenigen ausgeschrieben, der die erste nackte Person ausfindig macht.

Noch mehr Gigapixel-Projekte!

Dieses Panorama von New York ist nicht das einzige, das in dieser gigantischen Form existiert. Wer schon immer mal nackte Menschen in London, Tokio, Aukland, Prag oder anderen Teilen der Erde suchen wollte findet hier weitere Gigapixel-Projekte. Und wem die Suche nach Unbekleideten auf die Dauer nicht spannend genug ist, findet in jedem dieser Panoramen sicher eine persönliche Such-Challenge, in der er oder sie sich verlieren kann.

[mk_ad]

Quellen: futurezone.at,Earth-Cam.net, 360gigapixels.com,Reddit.com
Auch interessant:

 


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama