Der Facebook Friends Day

Andre Wolf, 2. Februar 2017

Und? Wurdest Du heute morgen auch schon von Facebook begrüßt und auf den Friends Day hingewiesen?

Facebook zelebriert mal wieder den Friends Day. Das ist jetzt kein “echter” Feiertag. Vor zwei Jahren lag der Friends Day beispielsweise auf dem 4. Februar und Mark Zuckerberg schrieb dazu, dass es gleichzeitig der Geburtstag von Facebook sei. Auch im letzten Jahr feierte man den Friends Day, sowie den Geburtstag von Facebook, am 4. Februar.

Nun, in diesem Jahr bekommt man jedoch schon am 2. Februar den Friend Day angezeigt (liegt es etwa am Geburtstag meiner Frau?). Auf jeden Fall schreibt Facebook über den Friends Day:

Dein Friends Day Video feiert deine Freunde und dich. Es enthält dein Profilbild, die Profilbilder deiner Freunde und weitere Bilder von dir und deinen Freunden, die auf Facebook geteilt wurden. Solange du dein Friends Day Video nicht teilst, kannst nur du es sehen.

image

Heute bekommen viele User automatisch eine Meldung im Stile einer Statusmeldung eingeblendet. Hier kann man nun entweder direkt das Video anschauen, gegebenenfalls teilen, bearbeiten oder direkt wegklicken.

Wer das Video weggeklickt hat und später der Meinung ist, die bunten Kringel doch noch tanzen zu lassen, hat die Chance, jederzeit an die Videofunktion zu gelangen.

Nachträglich bearbeiten

Um dein Friends Day Video anzusehen, wähle eine der folgenden Optionen aus:

  • Navigiere zu facebook.com/friendsday.
  • Klicke bei einem Friends Day Video, das von einem Freund geteilt wurde, auf „Dein Video ansehen“.

So teilst du dein Friends Day Video:

  1. Navigiere zu facebook.com/friendsday
  2. Klicke auf „Video teilen
  3. Wähle die Zielgruppe für dein Video aus
  4. Klicke auf „Posten

image

So bearbeitest du dein Friends Day Video, bevor du es teilst:

  1. Navigiere zu facebook.com/friendsday
  2. Klicke auf „Video bearbeiten“ und wähle die Fotos aus, die in deinem Video enthalten sein sollen
  3. Wenn du ein Foto von deinem Computer hochladen möchtest, klicke zuerst auf das Foto, das du ersetzen möchtest, und anschließend auf „Fotos hinzufügen
  4. Klicke auf „Teilen“, nachdem du alle deine Änderungen vorgenommen hast
  5. Wähle die Zielgruppe für dein Video aus
  6. Klicke auf „Posten

image

Du erhältst eine Benachrichtigung, sobald dein bearbeitetes Video angesehen werden kann

Hinweis: Friends Day Videos sind nur für Facebook-Profile verfügbar. Falls du ein Facebook-Profil besitzt und dir kein Friends Day Video angezeigt wird, ist diese Funktion möglicherweise nicht für dich verfügbar. Eine andere mögliche Ursache ist, dass die Inhalte in deinem Profil nicht für ein Video ausreichen.

image


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel