Aktuelles

Das Rätsel der Gesichter im Baum

Ralf Nowotny, 25. Februar 2019
Vier? Acht? Zehn? Vielleicht sogar 15?
Vier? Acht? Zehn? Vielleicht sogar 15?

Wieviele Gesichter könnt ihr in diesem Baum erkennen?

Seit Jahren taucht dieses Bild immer wieder in sozialen Netzwerken auf, und die Nutzer rätseln, wieviele Gesichter in dem Gemälde eines Baumes versteckt sind.

Screenshot: mimikama.at

„National Leaders Tree“ genannt, kann man zumindest die ersten beiden Gesichter am Baumstamm sehr gut erkennen. In den Ästen darüber finden sich ebenfalls schnell zwei Gesichter, doch wieviele sind es denn nun insgesamt?

Hier mit dem Scrollen stoppen, wer rätseln will!

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Lösung: Es finden sich 10 Gesichter in dem Baum

Screenshot: mimikama.at

Wen stellen die Gesichter da?

Darüber herrscht das große Raten!
Weit verbreitet ist die Behauptung, das Bild zeige indische Staatsfüher:
1. Rajiv Gandhi
2. Indira Gandhi
3. Dr. Radhakrishnan
4. Chandrashekhar Azad
5. Subhash Chandra Bose
6. Rabindra Nath Tagore
7. Mahatma Gandhi (Mohandas Karamchand Gandhi)
8. Gopal Krishan Gokhale
9. Jawahar Lal Nehru
10. Lal Bahadur Shastri

Andererseits soll das Bild aber in den 1880er Jahren von einem unbekannten Künstler für das Magazin „Harper’s Illustrated“ gezeichnet worden sein. Dann würde mindestens Gesicht Nummer 7, welches Mahatma Ghandi sein soll, nicht stimmen, da er zu diesem Zeitpunkt (er wurde 1869 geboren) noch nicht mit Brille und kahlem Kopf bekannt war, sondern sich als braver Student in London, ganz ohne Brille und mit vollen Haaren, aufhielt.

Fazit

Ganz genau weiß man also nicht, von wann das Bild nun ist und wen diese Gesichter darstellen. Auch über die Zahl der enthaltenen Gesichter kann man sich streiten, da manche Leute sogar bis zu 15 Gesichter zu erkennen glauben.
Wir sind gespannt, ob ihr alle Gesichter erkennen konntet oder sogar noch mehr findet!


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama